PROJEKT:
KULTURHISTORISCHER
ERINNERUNGSORT

PÖPPENDORFER LAGER

Pöppendorfer Lager

von 1945 - 51 Durchgangslager und Zuflucht für 1 Mio. Menschen

Termine

Anlässlich der Sonderausstellung "VERTRIEBEN – VERLOREN – VERTEILT - Drehscheibe Pöppendorf 1945 - 1951", welche in der Zeit vom 28.10.2018 bis zum 28.04.2019 im Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk
stattfindet, werden zahlreiche Termine (Führungen, Workshops, Vorträge und Lesungen) angeboten. Schauen Sie bitte hier oder im Flyer nach den Angeboten.Buch Titelseite

Ergänzend zu der Ausstellung hat der Verein für Lübecker Industrie und Arbeiterkultur e.V. eine Dokumentation in Buchform herausgegeben.
Zu beziehen für 10,00 EUR im Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk.

 

Führung

Weitere Geländeführungen finden auf Anfrage statt (Kontakt im Impressum)